Wohnpark Hofmatt, Solothurn 

Auf der Hofmatt sind 35 Eigentumswohnungen im gehobenen Standard entstanden, in fünf Gebäuden unterschiedlicher Grössen. Nach dem städtebaulichen Konzept „bebauter Rand und freie Mitte“ sind die Baukörper als Randbebauung um einen zentralen, schön gestalteten Park angeordnet und bieten eine Aussicht auf die Jurakette. Die überdurchschnittlich hohen Räume, die grossen Fensterfronten und die umlaufenden Balkone verleihen diesen Wohnungen eine einzigartige Wohnqualität.